Case Studies

SHOWCASE

Automatisierte Dosiersteuerung – SPS-basierter mit Spezialwaage

Die Herausforderung

  • Software-Update für bestehende, noch verbindungsprogrammierte Steuerung für die Dosierung und Befüllung von CO₂-Flaschen
  • Integration von neuer Software in die vorhandene Abfüll-Anlage
  • Erhaltung des bestehenden Workflows

Komponenten

  • Flintab Grubeneinbau-Waage mit Galgen
  • IT6000E
  • Dosier-Software, SPS-basiert
  • Industrie-Tastatur
  • Höchstlast / Teilung
    30 / 60 kg
    100 / 150 kg

Die Lösung

  • Grubeneinbau neuer Spezialwaage von Flintabmit Galgen für Druckluftschläuche
  • Terminal IT6000E und Realais-Kopplung von Systec
  • Entwicklung einer kundenspezifischen, SPS-basierten Dosier-Software
  • Integration robuster Industrie-Tastatur von Preykeytecfür manuelle Eingaben

Mit der SPS-basierten Dosier-Software laufen sowohl die Prüfung der Füllstände als auch die Dosierung der Füllmengen vollautomatisch ab. Die Ventilsteuerung der Druckluftanlage erfolgt während des Füllvorgangs über die Relaiskopplung. Der Workflow blieb bestehen, ist nun jedoch in der Handhabung deutlich einfacher. Eine Steigerung der Zuverlässigkeit von Messergebnissen wurde erreicht.